Arabischer Frühling – Eine gelungene Revolution?

Informationen zum Dokument/Präsentation

Bilder können aufgrund der Urheberrechte nicht angezeigt werden

Wurde das Dokument korrigiert?

nicht_korrigiert

Wann wurde das Dokument verfasst?

11_klasse

Wurde das Dokument benotet?

nicht_benotet

Was ist das Dokument?

handout

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.

Der Arabische Frühling – Eine gelungene Revolution?

Gliederung

* Was ist der AF
• Beginn
* Betroffene Länder
• Ursachen
• Folgen
• Auswirkungen auf nicht arabische Länder
* Medien
* Erfolgreich? –> Zustand heute

1. Definition

– Rebellionen/Massenunruhen im Arabischen Raum
– Gegen die dort heischenden Machthaber

2. Beginn

– 17.Dezember 2010
– In Tunesien

3. Betroffene Länder

– Nordafrika —> Arabischer Raum
– In Insgesamt 17 Ländern wurde protestiert

4. Ursachen

– Hohe Arbeitslosigkeit
– Bevölkerungsanstieg –> viele Junge Leute ohne Perspektive
– Autoritäre Regime

5. Folgen

– Zerstörungen
– Bürgerkriege
– Millionen von Flüchtlingen

6. Medien

– Zensur
– Verfolgung von Journalisten
– Haben eine entscheidende Rolle gespielt
– Durch Videos und Bilder wurden Massen mobilisiert
– Facebook, Twitter, YouTube, Al Jazeera

7. Erfolgreich?

In Tunesien teilweise geglückt

 Postiv  Negativ
Demokratische Wahlen  Arbeitslosigkeit
Meinungsfreiheit  Wenig Tourismus
Fortschrittliche Verfassung  Inflation sehr hoch

8. Fazit

=> keine Erfolgreiche Revolution
– wenig bis keine Verbesserungen
– Instabile Regierungen
– keine gefestigten Systeme

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Michael

Hat das Gymnasium in Pfullendorf erfolgreich abgeschlossen

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen